Die Forschungsgruppe Arbeits- und Ingenieurpsychologie (FAI) der Technischen Universität Darmstadt beschäftigt sich mit Menschen in technischen und organisationalen Umgebungen. Ihre Kompetenzen setzen die Mitarbeiter/innen der FAI ein, um im Rahmen von AktVis eine erfolgreiche Bürgerbeteiligung zu gestalten. Dazu zählen die nutzerfreundliche Gestaltung der Visualisierungstools, die Identifikation sowie Einbindung der relevanten Akteure und ihrer Bedürfnisse im Rahmen der städtebaulichen Entwicklung. Darüber hinaus sollen Befragungen aufzeigen, inwiefern sich aktive Bürgerbeteiligung positiv auf die Gemeinschaft auswirken kann und so den kommunalen Zusammenhalt stärkt.

 

 

Referenzprojekte:

  • Gemeinschaft durch Engagement? Untersuchung zum Zusammenhang zwischen dem Gemeinschaftssinn und bürgerschaftlichem Engagement - Bachelor Thesis von Herbert F. (2016)
  • Bürgerschaftliches Engagement, Unternehmensstrategie, Gesellschaftserfolg. - Zeitschrift für Sozialmanagement, 12(2), 43-55 - Eikenbusch, C., Passier, I., Schnee, M. & Vogt, J. (2014)
  • Dauerhaft zufrieden leben mit dem Flughafen als Nachbarn - was würde wirklich helfen? - Sommerfeld K. (2013)
  • Movement transformation on multi-touch-devices: Intuition or instructional preparation? - Applied Ergonomics, 50, 251 - 255 - Schürmann, T., Janzarik, G & Vogt, J. (2015)

 

Laufzeit: 1.März 2017 bis 28. Februar 2019  |  BMBF Förderkennzeichen: 033L188A 



Stand der Inhalte: September 2018